JESUS IST ...

Schreib offen und ehrlich. Unhöflich, doppeldeutig oder beleidigend zu formulieren ist sicher unter deiner Würde. Falls nicht, löschen wir...

24.08.2016 - Saved
Jeff - mhmmm aber vor Christi und nach Christi ist schon unsere Zeitrechnung oder ... ?!

23.08.2016 - fettimleben
@Saved: Ziemlich oft. Leider. Mein Urvertrauen, dass er es gut meint, auch, wenns mal nicht so läuft, könnte beständiger sein.

23.08.2016 - Jeff
@Dresdener: Bis jemand eine Gegenmeinung einträgt, sieht es so aus. Ich erinnere mich aber an einen Gesprächspartner, der meinte, Jesus habe gar nicht existiert. Was sagen Sie dazu?

23.08.2016 - Saved
hadert ihr auch mal mit diesem Jesus?

22.08.2016 - Dresdner
sind hier alle einer Meinung oder was?

22.08.2016 - fettimleben
Jesus ist der, der diese Webseite am Laufen hält...

21.08.2016 - Friedemann
@ Jeff: interessanter Gedanke! Wir machen uns kein Bild. Ich werde heute auf dem Stadtfest auf der Bühne Theaterplatz Stadtgespräch.Jesus.DD ansagen. Davor läuft dort Gospel. Tolle Musik - aber ohne Jesus gäb's die auch nicht!

19.08.2016 - Carmen
Jesus ist mein bester Freund und Vorbild.
Die Wahrheit und die Liebe setzte er stets als "Doppelgespann" ein.
Jesus ist die Führungskraft für die beste Botschaft der Welt.
Er ist mein Leuchtturm im Wirrwarr der heutigen Zeit.

19.08.2016 - Siegmar
meine Hoffnung auf eine bessere Welt.

18.08.2016 - guddi
Jesus ist Helfer in allen Lebenslagen!

18.08.2016 - fettimleben
@lars aus prohlis: Klasse, das ist das Beste, was einem passieren kann.

17.08.2016 - Lars aus Prohlis
Zuerst war mir Jesus suspekt, weil ich mich einfach der Mehrheitsmeinung angeschlossen habe. Dann war er mir hinderlich, weil er Klartext in mein Leben gesprochen hat. Er wurde mein Notnagel als ich übermenschliche Hilfe brauchte. Als ich ihm alles offengelegt habe, was er ohnehin schon wusste, wurde er meine Ruhe. Nun erlebe ich seit 15 Jahren, was das heißt (Matthäus 7:24): "Darum gleicht jeder, der auf meine Worte hört und tut, was ich sage, einem klugen Mann, der sein Haus auf felsigen Grund baut. Wenn dann ein Wolkenbruch niedergeht und die Wassermassen heranfluten, wenn der Sturm tobt und an dem Haus rüttelt, stürzt es nicht ein, denn es ist auf Felsen gegründet." Danke, Herr Jesus!

17.08.2016 - Jeff
Jaroslav Pelikan schrieb 1985 in seinem Buch "Jesus Through the Centuries" – auf Deutsch etwa "Jesus durch die Jahrhunderte" – "Jesus von Nazareth ist die dominanteste Figur in der Geschichte der westlichen Kultur seit 20 Jahrhunderten. Wenn es möglich wäre, mit einer Art Supermagnet, jedes noch so kleine Stück Metall, das in irgendeiner Weise etwas mit seinem Namen zu tun hat, zu entfernen, wie viel würde dann noch übrig bleiben?"

16.08.2016 - fettimleben
Das stimmt. Überraschend und nicht greifbar, aber nahbar.

16.08.2016 - Stephan
zu finden in der Bibel - und immer überraschend.

16.08.2016 - Kevin
... ein "normaler" Mensch und doch nicht "normal".

15.08.2016 - Chrissi
...mein Türöffner in den Himmel.

15.08.2016 - happy
...erlebbar

15.08.2016 - Neugieriger
meine ???

15.08.2016 - Friedemann
"Wer ist Jesus ihrer Meinung nach", frage ich immer wieder bei Straßeninterviews. Für viele war er ein guter Mensch, der anderen geholfen hat. Aber lässt sich damit eine Geschichte über 2000 Jahre erklären, in der immer wieder Christen ihr Leben eben für diesen Jesus ließen?

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben




Online-Kurs über Jesus



:: Erfahre mehr – Basiswissen rund um den Glauben. ::
:: Ein gratis Online-Kurs mit der Möglichkeit deine Fragen an einen persönlichen Ansprechpartner zu stellen. ::




Lezte Aktualisierung

Dienstag, 23. August 2016 um 16:04:01 Uhr.

Zugriffe heute: 31 - gesamt: 634.

Bildnachweis Handy: Julien Christ / pixelio.de (Motiv: Tablet) und Tim Reckmann / pixelio.de (Motiv: Tastatur)