JESUS IST ...

Schreib offen und ehrlich. Unhöflich, doppeldeutig oder beleidigend zu formulieren ist sicher unter deiner Würde. Falls nicht, löschen wir... Hier kannst du deine Meinung eintragen (mit Smartphone hier)

30.08.2016 - fettimleben
@Pirnaischer Vorstädter: Wie mans auch dreht- habt ihr Christen immer eine Ausrede? Ups, bin ja selber einer.

29.08.2016 - Pirnaische Vorstädter
@Trachenberger: Klar. Da gibts auf jeden Fall noch deutliche Steigerungsmöglichkeiten. BTW- Jesus war ja selbst das Nonplusultra in Sachen kraftvolles Christentum, und trotzdem haben es nicht alle geschnallt.

29.08.2016 - Trachenberger
wenn de Christen von ihrem Jesus richtig überzeugt wärn, würde mans merken

27.08.2016 - Friedemann
Ausgerechnet das furchtbare Erdbeben in Haiti und die Massenpanik der Loveparade mit 21 Toten in Duisburg - beides 2010 - haben letztlich dazu geführt, dass Böcking jetzt sein Buch (s.u.) veröffentlicht.O-Ton: "Jesus? Der hatte für mich bis zu diesen Tagen in Haiti kaum eine Rolle gespielt. Umso neugieriger macht er mich jetzt. Ich wollte mehr über diesen Glauben an Jesus Christus erfahren, über das wirliche Christ-Sein..."

27.08.2016 - Annie
Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben. Er gibt mir Halt und Stabilität, auch wenn alles andere wackelt. Er ist meine Freude, meine Kraftquelle, die über dieses Leben hinausreicht.

27.08.2016 - Friedemann
BILD-Journalist Daniel Böcking schreibt in seinem Buch "Ein bisschen Glauben gibt es nicht - Wie Gott mein Leben umkrempelt": "Lange Zeit passte mein Glaubensbekenntnis auf einen Bierdeckel: 'Gott ist Liebe'. Jesus fand ich sympathisch. Aber ob er nun Gottes Sohn ist oder einfach ein netter Typ, war für mich kaum relevant. Ich bin evangelisch getauft, als Kind habe ich hin und wieder ein Abendgebet gesprochen. Nebenher so ein bisschen gläubig... Das hat sich radikal geändert. Ich bin zu Gott umgekehrt..."

27.08.2016 - Jeff
@Dresdener – und was die Kirche daraus gemacht hat … naja, das ist ein anderes Thema. Jemand hat einmal gesagt, dass Jesu Nachfolger der beste Grund für ihn und gegen ihn sind – mehr o. weniger habe ich es so in Erinnerung. Meines Erachtens sagt dies aber viel mehr über Menschen als über Jesus. Ich glaube, er ist auch manchmal darüber verzweifelt.

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
1 2 Weiter




Online-Kurs über Jesus



:: Erfahre mehr – Basiswissen rund um den Glauben. ::
:: Ein gratis Online-Kurs mit der Möglichkeit deine Fragen an einen persönlichen Ansprechpartner zu stellen. ::




Lezte Aktualisierung

Donnerstag, 1. September 2016 um 16:15:12 Uhr.

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 3388.

Bildnachweis Handy: Julien Christ / pixelio.de (Motiv: Tablet) und Tim Reckmann / pixelio.de (Motiv: Tastatur)